Veröffentlichungen

Veröffentlichungen

Signature Products in der Presse

In der Presse

Wir teilen Informationen zum Hanfmarkt und aktuellen Entwicklungen nicht nur mit unseren Geschäftspartnern, sondern auch mit regionaler und nationaler Presse.

Im folgenden haben wir einige Veröffentlichungen für Sie gesammelt.

Pressekontakt

Anna Gescher

Anna Gescher

Marketing & Public Relations
US-Unternehmen cbdMD strebt nach Europa: Signature Product übernimmt Vertrieb

US-Unternehmen cbdMD strebt nach Europa: Signature Product übernimmt Vertrieb

Krautinvest | Mai 2021
Signature Products kooperiert zukünftig mit dem börsennotierten amerikanischen CBD-Unternehmen cbdMD. Beide Unternehmen unterzeichneten eine entsprechende Vereinbarung. Damit ist Signature Products nach eigenen Angaben seit Anfang Mai in Europa offizieller Distributor für cbdMD, das unter seinen Marken pawcbd und cbdMD botanicals mit seinen CBD-haltigen Ölen, Badebomben, Kosmetika und Haustierprodukten gen Europa strebt.
Zum Artikel
Nachhaltiger Konsum durch Hanfprodukte

Nachhaltiger Konsum durch Hanfprodukte

LiveVerde | März 2021
Signature Products aus Pforzheim stellt Endprodukte aus Hanf, wie Hanfsamen, CBD-Öle, Hanfproteine und Kosmetikprodukte her. Alles was dafür verwendet wird, kommt aus Deutschland und entspricht höchsten Qualitätsanforderungen. Was du bei CBD Produkten beachten solltest, was es über Hanf als Gesundheitsprodukt noch zu wissen gibt und wie die richtige Wertschöpfungskette aussehen sollte, erfährst du im Interview mit Florian Pichlmaier, CEO & Co-Founder von Signature Products GmbH.
Zum Artikel
Hast Du Deinen Buddy dabei? CBD-Mundspray von Signature Products

Hast Du Deinen Buddy dabei? CBD-Mundspray von Signature Products

Hanf Magazin | Januar 2021
Die deutsche Hanfzeitschrift “Hanfmagazin” hat über unsere Marke “BUDDY” und die CBD-Öle mit Geschmack berichtet. Die praktischen Mundspray-Flaschen mit Lavendel-, Litschi und Minzgeschmack hinterließen bei den Testern einen sehr guten Eindruck. Vor allem Lavendel wurde überraschenderweise der Favorit des Mannes, der alle Produkte probierte. Das haben wir auch bei anderen Endkunden immer wieder festgestellt. Bisher war Lavendel noch nicht in vielen CBD-Ölen oder Produkten allgemein enthalten, aber er ist immer wieder überraschend ein Favorit.
Zum Artikel
Start-ups und der Hanf-Hype

Start-ups und der Hanf-Hype

Frankfurter Allgemeine | Dezember 2020
Auch Start-ups entdecken die Palette rund um die Hanfpflanze für sich. Es gibt dabei ziemlich ungewöhnliche Ideen wie etwa Hundefutter mit Cannabidiol (CBD).
Zum Artikel
Start-ups und der Hanf-Hype

Start-ups und der Hanf-Hype

Zeit Online | Dezember 2020
Unterscheiden muss man zwischen CBD-Produkten, die keine berauschende Wirkung entfalten sollen, und solchen, die – etwa für medizinische Anwendungen wie Schmerzlinderung – höhere Gehälter von Tetrahydrocannabinol (THC) haben.
Zum Artikel
Start-ups und der Hanf-Hype

Start-ups und der Hanf-Hype

WELT NewsTicker | Dezember 2020
Cannabis-Produkte liegen im Trend – immer öfter wagen auch Gründer den Schritt in den exotisch anmutenden Markt. Beim Handel mit nicht berauschenden Hanferzeugnissen fehlen allerdings noch Leitplanken.
Zum Artikel
Start-ups und der Hanf-Hype

Start-ups und der Hanf-Hype

RTL.de | Dezember 2020
Hanfaufstrich, Hanfsamenöl, Hanftee, Hanfmehl – die Liste der im Markt erhältlichen Hanfprodukte ist lang.
Zum Artikel
Start-ups und der Hanf-Hype

Start-ups und der Hanf-Hype

Finanzen100 | Dezember 2020
Beim Pforzheimer Start-up Signature Products laufen besonders CBD-Öle auf Kokosöl-Basis gut, berichtet Gründer Florian Pichlmaier. Kunden bestellten solche Öle etwa, um besser schlafen zu können – Kundinnen hätten weniger Periodenschmerzen. Dass die Produkte auch Beschwerden lindern können, nimmt Pichlmaier durchaus an.
Zum Artikel
Über die Qualität von Hanfprodukten

Über die Qualität von Hanfprodukten

Hanf Magazin | Dezember 2020
Ein Unternehmen, welches sich gewollt als ein Gamechanger etabliert hat, nennt sich Signature Products. Als einziges Unternehmen in Deutschland übernehmen sie die komplette Wertschöpfungskette des Hanfs über den Anbau bis zum fertigen Produkt. Ihr Ziel ist es, den Markt für Hanf- und CBD Produkte nicht verkümmern zu lassen durch zu viele billige und schlechte Anbieter. Signature Products steht für die Qualität in der Hanfbranche.
Zum Artikel
Start-ups und der Hanf-Hype

Start-ups und der Hanf-Hype

onvista | Dezember 2020
Unterscheiden muss man zwischen CBD-Produkten, die keine berauschende Wirkung entfalten sollen, und solchen, die – etwa für medizinische Anwendungen wie Schmerzlinderung – höhere Gehälter von Tetrahydrocannabinol (THC) haben. Ein nicht-medizinisches Hanfprodukt darf in Deutschland nach Angaben des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit in Braunschweig nicht mehr als 0,2 Prozent THC enthalten. Für Konsumgüter müssen Firmen, die damit handeln, eine berauschende Wirkung ausschließen.
Zum Artikel
Deutscher CBD-Hersteller sichert sich unbekanntes Investment nach 5 Millionen Euro Bewertung

Deutscher CBD-Hersteller sichert sich unbekanntes Investment nach 5 Millionen Euro Bewertung

Hemp Confidential | Dezember 2020
Das im Juni 2019 gegründete Unternehmen Signature Products betreut seine eigene Hanf-Lieferkette und bietet Dienstleistungen in den Bereichen Biomassehandel, Destillation und Extraktion, Abfüllung, White Labelling, Marktforschung und Beratung an.
Zum Artikel
Der Hanf-Hype: Immer mehr Cannabis-Produkte im Handel

Der Hanf-Hype: Immer mehr Cannabis-Produkte im Handel

t-online | Dezember 2020
Beim Pforzheimer Start-up Signature Products laufen besonders CBD-Öle auf Kokosöl-Basis gut, berichtet Gründer Florian Pichlmaier. Kunden bestellten solche Öle etwa, um besser schlafen zu können – Kundinnen hätten weniger Periodenschmerzen. Dass die Produkte auch Beschwerden lindern können, nimmt Pichlmaier durchaus an. Offene Werbung mit medizinischen Heilversprechen sei verboten. Er glaube aber, dass sie bei CBD-Produkten auch nicht notwendig sei, erzählt der Gründer. Gerade Menschen, die auf Heilpraktiker schwörten und eher natürliche Heilwege suchten, würden darauf zurückgreifen.
Zum Artikel
Der Hanf-Hype: Immer mehr Cannabis-Produkte im Handel

Der Hanf-Hype: Immer mehr Cannabis-Produkte im Handel

Rats Apotheke | Dezember 2020
Hanfaufstrich, Hanfsamenöl, Hanftee, Hanfmehl – die Liste der im Markt erhältlichen Hanfprodukte ist lang. Zunehmend entdecken nun auch Start-ups die Palette rund um die Hanfpflanze für sich. Es gibt dabei ziemlich ungewöhnliche Ideen wie etwa Hundefutter mit Cannabidiol (CBD).
Zum Artikel
Start-ups tasten sich auf Cannabis-Markt vor

Start-ups tasten sich auf Cannabis-Markt vor

Ärzte Zeitung | Dezember 2020
Unterscheiden muss man zwischen Produkten mit Cannabidiol (CBD), die keine berauschende Wirkung entfalten sollen, und solchen, die – etwa für medizinische Anwendungen wie Schmerzlinderung – einen höheren Gehalt Tetrahydrocannabinol (THC) haben.
Zum Artikel
Start-ups tasten sich auf Cannabis-Markt vor

Start-ups tasten sich auf Cannabis-Markt vor

Merkur.de | Dezember 2020
Cannabis-Produkte liegen im Trend – immer öfter wagen auch Gründer den Schritt in den exotisch anmutenden Markt. Beim Handel mit nicht berauschenden Hanferzeugnissen fehlen allerdings noch Leitplanken. Anbieter und Kunden fordern mehr Klarheit.
Zum Artikel
Cannabis gegen Regelschmerzen: Immer mehr Start-ups setzen auf Hanf

Cannabis gegen Regelschmerzen: Immer mehr Start-ups setzen auf Hanf

Schweriner Volkszeitung | Dezember 2020
Cannabis-Produkte liegen im Trend – immer öfter wagen auch Gründer den Schritt in den exotisch anmutenden Markt
Zum Artikel
Start-ups und der Hanf-Hype

Start-ups und der Hanf-Hype

tz | Dezember 2020
Hanfaufstrich, Hanfsamenöl, Hanftee, Hanfmehl – die Liste der im Markt erhältlichen Hanfprodukte ist lang. Auch Start-ups entdecken die Palette rund um die Hanfpflanze für sich. Es gibt dabei ziemlich ungewöhnliche Ideen wie etwa Hundefutter mit Cannabidiol (CBD).
Zum Artikel
Start-ups und der Hanf-Hype

Start-ups und der Hanf-Hype

Frankenpost | Dezember 2020
Cannabis-Produkte liegen im Trend – immer öfter wagen auch Gründer den Schritt in den exotisch anmutenden Markt.
Zum Artikel
Start-ups und der Hanf-Hype

Start-ups und der Hanf-Hype

Pforzheimer Zeitung Nightlife | Dezember 2020
Beim Pforzheimer Start-up Signature Products laufen besonders CBD-Öle auf Kokosöl-Basis gut, berichtet Gründer Florian Pichlmaier. Kunden bestellten solche Öle etwa, um besser schlafen zu können – Kundinnen hätten weniger Periodenschmerzen. Dass die Produkte auch Beschwerden lindern können, nimmt Pichlmaier durchaus an.
Zum Artikel
Start-ups und der Hanf-Hype

Start-ups und der Hanf-Hype

Saarbrückener Zeitung | Dezember 2020
Unterscheiden muss man zwischen CBD-Produkten, die keine berauschende Wirkung entfalten sollen, und solchen, die – etwa für medizinische Anwendungen wie Schmerzlinderung – höhere Gehälter von Tetrahydrocannabinol (THC) haben. Ein nicht-medizinisches Hanfprodukt darf in Deutschland nach Angaben des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit in Braunschweig nicht mehr als 0,2 Prozent THC enthalten. Für Konsumgüter müssen Firmen, die damit handeln, eine berauschende Wirkung ausschließen.
Zum Artikel
Start-ups und der Hanf-Hype

Start-ups und der Hanf-Hype

Westfalen-Blatt | Dezember 2020
Cannabis-Produkte liegen im Trend – immer öfter wagen auch Gründer den Schritt in den exotisch anmutenden Markt. Beim Handel mit nicht berauschenden Hanferzeugnissen fehlen allerdings noch Leitplanken. Anbieter und Kunden fordern mehr Klarheit.
Zum Artikel
Der Hanf-Hype: Immer mehr Cannabis-Produkte im Handel

Der Hanf-Hype: Immer mehr Cannabis-Produkte im Handel

Soester Anzeiger | Dezember 2020
Beim Pforzheimer Start-up Signature Products laufen besonders CBD-Öle auf Kokosöl-Basis gut, berichtet Gründer Florian Pichlmaier. Kunden bestellten solche Öle etwa, um besser schlafen zu können – Kundinnen hätten weniger Periodenschmerzen.
Zum Artikel
Der Hanf-Hype: Immer mehr Cannabis-Produkte im Handel

Der Hanf-Hype: Immer mehr Cannabis-Produkte im Handel

Passauer Neue Presse | Dezember 2020
Hanfaufstrich, Hanfsamenöl, Hanftee, Hanfmehl – die Liste der im Markt erhältlichen Hanfprodukte ist lang. Auch Start-ups entdecken die Palette rund um die Hanfpflanze für sich. Es gibt dabei ziemlich ungewöhnliche Ideen wie etwa Hundefutter mit Cannabidiol (CBD).
Zum Artikel
Start-ups und der Hanf-Hype

Start-ups und der Hanf-Hype

Weser Kurier | Dezember 2020
Cannabis-Produkte liegen im Trend – immer öfter wagen auch Gründer den Schritt in den exotisch anmutenden Markt. Beim Handel mit nicht berauschenden Hanferzeugnissen fehlen allerdings noch Leitplanken. Anbieter und Kunden fordern mehr Klarheit.
Zum Artikel
Start-ups und der Hanf-Hype

Start-ups und der Hanf-Hype

Stuttgarter Nachrichten | Dezember 2020
Unterscheiden muss man zwischen CBD-Produkten, die keine berauschende Wirkung entfalten sollen, und solchen, die – etwa für medizinische Anwendungen wie Schmerzlinderung – höhere Gehälter von Tetrahydrocannabinol (THC) haben.
Zum Artikel
Start-ups und der Hanf-Hype

Start-ups und der Hanf-Hype

Schwarzwälder Bote | Dezember 2020
Beim Pforzheimer Start-up Signature Products laufen besonders CBD-Öle auf Kokosöl-Basis gut, berichtet Gründer Florian Pichlmaier. Kunden bestellten solche Öle etwa, um besser schlafen zu können – Kundinnen hätten weniger Periodenschmerzen. Dass die Produkte auch Beschwerden lindern können, nimmt Pichlmaier durchaus an. Offene Werbung mit medizinischen Heilversprechen sei verboten. Er glaube aber, dass sie bei CBD-Produkten auch nicht notwendig sei, erzählt der Gründer. Gerade Menschen, die auf Heilpraktiker schwörten und eher natürliche Heilwege suchten, würden darauf zurückgreifen.
Zum Artikel
Start-ups und der Hanf-Hype

Start-ups und der Hanf-Hype

Die Harke | Dezember 2020
Hanfaufstrich, Hanfsamenöl, Hanftee, Hanfmehl – die Liste der im Markt erhältlichen Hanfprodukte ist lang. Auch Start-ups entdecken die Palette rund um die Hanfpflanze für sich. Es gibt dabei ziemlich ungewöhnliche Ideen wie etwa Hundefutter mit Cannabidiol (CBD).
Zum Artikel
Start-ups und der Hanf-Hype

Start-ups und der Hanf-Hype

Börsen News | Dezember 2020
Unterscheiden muss man zwischen CBD-Produkten, die keine berauschende Wirkung entfalten sollen, und solchen, die – etwa für medizinische Anwendungen wie Schmerzlinderung – höhere Gehälter von Tetrahydrocannabinol (THC) haben. Ein nicht-medizinisches Hanfprodukt darf in Deutschland nach Angaben des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit in Braunschweig nicht mehr als 0,2 Prozent THC enthalten. Für Konsumgüter müssen Firmen, die damit handeln, eine berauschende Wirkung ausschließen. Es gibt zudem natürliche Produkte der Hanfpflanze wie Hanfsamen, die ohne größere Verarbeitung in Deutschland legal verkauft werden dürfen.
Zum Artikel
Start-ups und der Hanf-Hype

Start-ups und der Hanf-Hype

Main Post | Dezember 2020
Beim Pforzheimer Start-up Signature Products laufen besonders CBD-Öle auf Kokosöl-Basis gut, berichtet Gründer Florian Pichlmaier. Kunden bestellten solche Öle etwa, um besser schlafen zu können – Kundinnen hätten weniger Periodenschmerzen. Dass die Produkte auch Beschwerden lindern können, nimmt Pichlmaier durchaus an. Offene Werbung mit medizinischen Heilversprechen sei verboten. Er glaube aber, dass sie bei CBD-Produkten auch nicht notwendig sei, erzählt der Gründer. Gerade Menschen, die auf Heilpraktiker schwörten und eher natürliche Heilwege suchten, würden darauf zurückgreifen.
Zum Artikel
Start-ups und der Hanf-Hype

Start-ups und der Hanf-Hype

Süddeutsche Zeitung | Dezember 2020
Hanfaufstrich, Hanfsamenöl, Hanftee, Hanfmehl – die Liste der im Markt erhältlichen Hanfprodukte ist lang. Auch Start-ups entdecken die Palette rund um die Hanfpflanze für sich.Es gibt dabei ziemlich ungewöhnliche Ideen wie etwa Hundefutter mit Cannabidiol (CBD).
Zum Artikel
Start-ups und der Hanf-Hype

Start-ups und der Hanf-Hype

Badisches Tagesblatt | Dezember 2020
Cannabis-Produkte liegen im Trend – immer öfter wagen auch Gründer den Schritt in den exotisch anmutenden Markt. Beim Handel mit nicht berauschenden Hanferzeugnissen fehlen allerdings noch Leitplanken. Anbieter und Kunden fordern mehr Klarheit.
Zum Artikel
Start-ups und der Hanf-Hype

Start-ups und der Hanf-Hype

Berliner Kurier | Dezember 2020
Beim Pforzheimer Start-up Signature Products laufen besonders CBD-Öle auf Kokosöl-Basis gut, berichtet Gründer Florian Pichlmaier. Kunden bestellten solche Öle etwa, um besser schlafen zu können – Kundinnen hätten weniger Periodenschmerzen. Dass die Produkte auch Beschwerden lindern können, nimmt Pichlmaier durchaus an. Offene Werbung mit medizinischen Heilversprechen sei verboten. Er glaube aber, dass sie bei CBD-Produkten auch nicht notwendig sei, erzählt der Gründer. Gerade Menschen, die auf Heilpraktiker schwörten und eher natürliche Heilwege suchten, würden darauf zurückgreifen.
Zum Artikel
CBD Startup Signature Products sichert sich Investment zu einer 5mio EUR Bewertung

CBD Startup Signature Products sichert sich Investment zu einer 5mio EUR Bewertung

Gründerfreunde | November 2020
Signature Products GmbH sicherte sich kürzlich ein Investment zu einer 5 Millionen Euro Bewertung und ist mit einem Team, das ein Durchschnittsalter von 26 Jahren hat, das jüngste Cannabisstartup in Europa mit einer so hohen Bewertung. CEO Florian Pichlmaier gibt bekannt, dass damit die Finanzierung der Firma für die nächsten anderthalb Jahre gesichert sei.
Zum Artikel
Signature Products bietet unterschiedliche Hanfprodukte – vom Rohstoffhandel über die Extraktion bis hin zu Endkonsumentenprodukte

Signature Products bietet unterschiedliche Hanfprodukte – vom Rohstoffhandel über die Extraktion bis hin zu Endkonsumentenprodukte

Deutsche Startups | Oktober 2020
Das 2019 von Florian Pichlmaier und Tobias Bühler in Pforzheim gegründete Unternehmen bietet unterschiedliche Hanfprodukte – vom Rohstoffhandel über die Extraktion bis hin zu Endkonsumentenprodukte.
Zum Artikel
Signature Products: Gründer positionieren sich als Dienstleister für Cannabis-Branche

Signature Products: Gründer positionieren sich als Dienstleister für Cannabis-Branche

Wirtschaftswoche | September 2020
Das Pforzheimer Start-up verkauft zwar auch CBD-Produkte unter eigenem Markennamen, sieht seine Zukunft aber vor allem im B2B-Geschäft.
Zum Artikel
Deutscher CBD-Hersteller sichert sich ein nicht näher benanntes Investment nach 5 Millionen Euro Bewertung

Deutscher CBD-Hersteller sichert sich ein nicht näher benanntes Investment nach 5 Millionen Euro Bewertung

Hemp Industry Daily | September 2020
Ein deutscher CBD-Extraktor hat sich eine Finanzierung in ungenannter Höhe von einem unabhängigen Investor in Hamburg gesichert, der das Unternehmen mit 5 Millionen Euro (5,9 Millionen Dollar) bewertet.
Zum Artikel
CBD BUDDY – ein “Kumpel” für alle Fälle

CBD BUDDY – ein “Kumpel” für alle Fälle

Weedo | September 2020
Unser CEO Florian Pichlmaier gibt in dem Magazin Weedo ein Interview über die Marke CBD BUDDY und die Ziele von Signature Products.
Zum Artikel
Signature Products sichert sich Investment zu einer 5 Mio EUR Bewertung

Signature Products sichert sich Investment zu einer 5 Mio EUR Bewertung

Krautinvest | September 2020
Investoren haben unsere Qualität bestätigt. Wir haben ein Investment zu einer 5 Mio EUR Bewertung erhalten und streben nun an in weitere Länder zu expandieren.
Zum Artikel
Nur eine Idee reicht nicht aus

Nur eine Idee reicht nicht aus

Startup Valley News | September 2020
Ein Interview mit Firmengründer Florian Pichlmaier über die Gründung und Vision von Signature Products, sowie der Eigenmarke BUDDY.
Zum Artikel
CBD | natürlich. lecker. wohltuend.

CBD | natürlich. lecker. wohltuend.

Baden Journal | August 2020
In diesem Artikel werden die 5 beliebtesten Fragen zu CBD beantwortet. Unter anderem wie CBD wirkt und ob CBD eigentlich legal ist.
Zum Artikel
CBD BUDDY & Interview mit Florian Pichlmaier

CBD BUDDY & Interview mit Florian Pichlmaier

evita – das Gesundheits-Magazin | August 2020
In diesem Artikel wird über die Marke CBD-BUDDY, sowie die Wirkung und Verwendung von CBD berichtet. Begleitet wird der Bericht durch ein Interview mit Co-Founder und CEO von Signature Products GmbH, Florian Pichlmaier.
Zum Artikel
Hanf als Heilmittel

Hanf als Heilmittel

Bleib XONN | Juni 2020
In diesem Artikel wird über CBD und Cannabinoide und deren Wirkung berichtet, sowie Tipps zum Kauf von CBD Ölen gegeben.
Zum Artikel
Hanf als Heilmittel

Hanf als Heilmittel

ENB Naturheilverein | Februar 2020
In diesem Artikel wird über CBD und Cannabinoide allgemein berichtet, sowie der aktuelle Stand der Forschung in Bezug auf deren Wirkung auf den Körper aufgezeigt.
Zum Artikel
Signature Products GmbH
Wir entwickeln den Hanf-Markt von morgen.

Besuchen

Signature Products GmbH
Klumpensee 2
75177 Pforzheim
Deutschland
© Signature Products GmbH