Hanfblüten

Hanfblüten

Hanfblüten zur Extraktion oder Handel
Die CBD-Hanfblüte stammt aus der Knospe, die an der „weiblichen” Hanfpflanze wächst. CBD kann nur aus dieser gewonnen werden, da die „männlichen” Pflanzen keine Blüten bilden können. Die Samenproduktion geschieht, sobald die Hanfblüte die volle Blüte erreicht hat. Dann sondert die Knospe Cannabinoide ab, um Pollen von den „männlichen” Pflanzen anzulocken. Um nun CBD-Hanföl produzieren zu können, isolieren Hersteller die Samen und extrahieren das Öl.

Herkunft

Zertifizierungen

EU-Nutzhanf-Sorte
EU-Nutzhanf-Sorte
aus kontrolliertem Anbau
Fortlaufende Analysen
Fortlaufende Analysen
Cannabinoid-Anaylsen

Produktionsprozess

Die Erntezeit für Hanf ist in Europa meistens gegen Ende September. Nach der Ernte werden die Hanfpflanzen getrocknet. Im Anschluss werden diese geschreddert und in Big Bags abgepackt. Wir machen von jeder Charge eine Cannabinoid- (inklusive THC), Schwermetall- und Pestizidanalyse, um die Qualität zu überprüfen und sicherzustellen.

Mögliche Anwendungen

Ausgangsmaterial zur Extraktion
Herstellung von Rauchwaren (zum Beispiel Füllmaterial von Hanf-Zigaretten)

Unser Qualitätsversprechen

Regelmäßige Analysen
Schnelle Lieferung innerhalb Europas

Ihre Ansprechpartner

Paul Myska

Paul Myska

Raw Material Specialist
Signature Products GmbH
Wir entwickeln den Hanf-Markt von morgen.

Besuchen

Signature Products GmbH
Klumpensee 2
75177 Pforzheim
Deutschland
© Signature Products GmbH